Geplante Aussteller in Greifswald beim HeimkehrerTag 2021

Die folgenden Firmen sind in diesem Jahr beim HeimkehrerTag in Greifswald dabei und freuen sich auf interessante Gespräche mit möglichen neuen Mitarbeitern. 

Die birkle IT AG ist ein innovatives europäisches IT-Unternehmen mit Niederlassungen in München, Berlin, Hamburg, Greifswald, Vilnius und Tallinn und wurde im Jahr 2016 gegründet. Durch Projektgeschäft und KI-basierte Software-Entwicklung, kombiniert mit spezifischer Branchen-Expertise, schaffen wir messbaren Mehrwert für unsere Kunden. In kürzester Zeit werden Softwarelösungen oder Prototypen entwickelt, die Lösungen je nach Kundenbedarf kreieren. Zu unseren Kunden gehören DAX-Konzerne wie z.B. die Allianz SE und eine Vielzahl mittelständischer Unternehmen.

Als CEVA Tiergesundheit (Riems) GmbH, Tochter des französischen Unternehmens Ceva Santé Animale, entwickeln und produzieren wir Impfstoffe und Pharmaka für die Tiergesundheit. Unsere Vision ist, mit Produkten die Ernährung einer wachsenden Weltbevölkerung mit guten und sicheren Lebensmitteln zu unterstützen und Krankheiten von Mensch und Tier zu verhindern. Die Prävention von Zoonosen hat dabei höchste Priorität. Riems stellt einen wichtigen strategischen Standort dar, auch für die Forschung und Entwicklung. Gemeinschaftlich mit dem Friedrich-Löffler-Institut oder der Uni Greifswald, aber auch mit zahlreichen nationalen und internationalen Partnern laufen bereits Kooperationen zur Entwicklung neuer Impfstoffe für die Tiergesundheit. Dabei spielen Technologien, die zu einer schnelleren Entwicklung sowie zu einer Verbesserung der Wirksamkeit und Sicherheit neuer Impfstoffe führen, eine entscheidende Rolle.

ENGIE Deutschland

Bei ENGIE Deutschland verbinden sich Technik-, Energie- und Servicekompetenz zu einem gesamtheitlichen Portfolio, mit dem wir unsere Kunden beim Übergang zur Klimaneutralität begleiten.
Unser Angebot deckt alle Leistungen ab, die für eine nachhaltige Energiezukunft relevant sind: von der ressourcenschonenden Energieerzeugung über die Technik zum Planen, Bauen und Betreiben gebäude- und energietechnischer Systeme bis zur Energiebeschaffung und der Optimierung des Verbrauchs.
Mit rund 4.500 Mitarbeitern sind wir an fast 50 Standorten deutschlandweit immer nah an unseren Kunden aus Industrie und Gewerbe, Kommunen, Immobilienwirtschaft und privaten Haushalten.

FERCHAU GmbH

Als eine der führenden Plattformen für Technologie-Dienstleistungen bringen wir smarte und innovative Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden passgenau zusammen.
Wir liefern relevante und nachhaltige Lösungen für Unternehmen jeder Größenordnung aus allen technischen Branchen und sind damit an der Entwicklung zukunftsweisender Technologien und Innovationen entscheidend beteiligt.
Als Arbeitgeber heben wir Ihre Karriere auf die nächste Stufe. Dabei garantieren wir vielseitige Aufgaben und langfristige Perspektiven in allen Bereichen wie IT, Pharma & Life Science oder Vertrieb. Zukunft entwickeln, das ist seit jeher unser Geschäft und treibt uns täglich aufs Neue an. Mit über 100 Niederlassungen sind wir europaweit für Sie da. Lernen Sie uns kennen und lassen Sie sich von unserer Leidenschaft für Technik mitreißen.

Das Friedrich-Loeffler-Institut, Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit (FLI) ist eine selbstständige Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Es ist in zwölf Fachinstitute an fünf Standorten unterteilt.
Im Mittelpunkt der Arbeiten des FLI stehen die Gesundheit und das Wohlbefinden landwirtschaftlicher Nutztiere und der Schutz des Menschen vor Zoonosen, d. h. zwischen Tier und Mensch übertragbaren Infektionen. Diese Aufgaben sind im Tiergesundheitsgesetz festgelegt.
Das FLI arbeitet in verschiedenen Fachdisziplinen sowohl grundlagen- als auch praxisorientiert.
Am Standort Insel Riems betrifft dies insbesondere die Erforschung von durch Viren verursachte Infektionskrankheiten, Tierseuchen und Zoonosen und den Schutz davor.
Als Bundesforschungsinstitut und selbstständige Bundesoberbehörde des BMEL erarbeitet das FLI im Rahmen der Politikberatung Gutachten und Stellungnahmen.
Das FLI ist zudem nationale Zulassungsstelle für veterinärmedizinische Infektionsdiagnostika.

Hier werden Sie gebraucht

Die GBW Gesellschaft für betreutes Wohnen mbH Pflegeheim Anklam hat eine lange Tradition. Mit über 100 Mitarbeitern zählen wir mit zu den größten Arbeitgebern in der Region. Unser Ziel sind zufriedene, glückliche 139 Bewohner durch motivierte und engagierte Mitarbeiter. Als Pflegefachkraft brauchen wir Sie, um die verantwortungsvolle medizinische Versorgung unserer Bewohner zu gewährleisten, den Alltag zu begleiten, zu unterstützen und mitzugestalten. Diese Rundum Versorgung wird zusammen durch die Pflegekräfte, den Hauswirtschaftskräften, den sozialen Betreuungskräften, den Verwaltungskräften und den Haustechnikern ermöglicht. Unser Team versorgt Senioren mit den Pflegegraden 2-5 und speziell mit Demenz, mit dem Korsakovsyndrom und auch mit palliativen Hintergrund. Neben der vollstationären Pflege ermöglichen wir die Kurzzeit-, Urlaubs- und Verhinderungspflege. Gerade weil die Arbeit eine hohe körperliche und psychische Herausforderung darstellt und die Bewohner mehr als dankbar sind, verstehen wir es auch als Ansporn, unseren Mitarbeitern stets eine hohe Arbeitsplatzattraktivität und -qualität bieten zu können. Seit 2012 sind wir ein Ausbildungsbetrieb für die Altenpflege, um unsere Erfahrungen weitergeben zu können.

Entwickelt von Seeleuten. Getestet auf der Ostsee. Verkauft in die Welt. Seit ihrer Gründung im Jahr 1990 hat sich die HanseYachts AG mit ihren heute sieben Marken zu einem der größten Hersteller hochseetauglicher Segel- und Motoryachten aus Serienproduktion sowie luxuriöser Katamarane entwickelt.

Seit vielen Jahren entwickeln und begleiten wir Bauprojekte für Industrieunternehmen, Wohnungsbaugesellschaften, kommunale und staatliche Träger mit unserem starken Mix aus ingenieurstechnischem Know-how, handwerklicher Kompetenz und vielfältigen Services. Wir leben den Allrounder-Anspruch jeden Tag, bei jedem Auftrag – zuverlässig, professionell, ohne Wenn und Aber. Mit unseren Teams decken wir ein äußerst breites Spektrum ab: Unsere Leistungen sichern beispielsweise die gebäudetechnische Grundversorgung mit Luft, Licht, Wasser, Strom und Wärme. Nicht nur in Wohn- und Gewerbegebäuden, auch für komplexe Industrieanlagen.
Mit langjähriger Expertise und unseren hochwertigen Produkten im Biogas-Bereich leisten wir zudem einen wichtigen Beitrag zur Energiewende. So sind wir mit unseren Teams ganz vorne mit dabei im Bereich der Erneuerbaren Energien, denn unsere Biogas-Expertise hat sich inzwischen weltweit herumgesprochen. Mithilfe der von uns geplanten, umgesetzten und betreuten Anlagen lassen sich Strom und Wärme ohne CO2-Emissionen herstellen.
Unsere Teams bei immo + management sorgen bei der Vermietung, Verwaltung und dem Verkauf von Immobilien für reibungslose, rechtlich sichere und effiziente Prozesse.

Interliving MMZ ist seit bald drei Jahrzehnten, inzwischen mit vier Standorten, der regionale Möbel- und Küchenhändler in Mecklenburg-Vorpommern.
Als Familienunternehmen ist unser Leben emotional eng verwoben mit der spannenden und facettenreichen Geschichte, die ein mittelständisches Unternehmen mit knapp 100 Mitarbeitern durchschreitet – Pech und Niederlagen, aber auch großes Glück und Erfolg.
An den Standorten Stralsund, Neubrandenburg, Greifswald und Wolgast bieten wir hochwertige Möbel und Küchen zu fairen Preisen, kompetente Beratung und Planung sowie einen all umfassenden Service.
Wir setzen als mittelständisches Familienunternehmen auf flache Hierarchien und einen kooperativen Führungsstil. Unsere Mitarbeiter erwartet eine strukturierte Einarbeitung sowie permanente Weiterbildungsmöglichkeiten in einem regional expandierenden Unternehmen. Hinzu kommen abwechslungsreiche Tätigkeiten, ein attraktives und leistungsbezogenes Vergütungssystem sowie flexible Arbeitszeiten.

Wir sind Nordlicht – Du auch?

Gute Pflege an der Küste – seit 1993. Gestartet als Einfrau-Unternehmen pflegen wir heute als mittelständisches Unternehmen mit einem Team von mehr als 160 Mitarbeitern immer noch die gleichen Ziele, wie seinerzeit Schwester Marion. Wir pflegen mit Leidenschaft, nicht nur unsere Patienten, sondern auch ganz besonders unsere Mitarbeiter. Weil wir SPASS, WERTSCHÄTZUNG, TEAMWORK auf AUGENHÖHE und mit VERANTWORTUNG schon immer groß geschrieben haben, umfasst das Portfolio der Unternehmensgruppe Nordlicht heute neben ambulanter Kranken- und Kinderkrankenpflege, Intensiv-Wohngemeinschaften und die klassische Intensivpflege zuhause für Kinder und Erwachsene, Wohngemeinschaften für Demenz und Schwerstpflege, betreute Wohnanlagen und natürlich auch Tagespflegen sowie eine Physiotherapie.
Wir bieten Dir nicht nur einen sicheren Arbeitsplatz in Greifswald, Stralsund, Neubrandenburg oder Rostock, sondern auch viele on Top‘s und zahlreiche Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung. Wir wollen Dich in Voll- oder Teilzeit, als Pflegefachkraft, als Pflegehelfer oder auch als Physiotherapeut in m, w oder d.

Die PAGHOLZ®-Formteile GmbH ist in der Zukunftsbrache, der Verarbeitung nachwachsender Rohstoffe, eines der führenden Unternehmen. Zu unseren Kunden zählen namhafte Firmen aus dem öffentlichen Bildungsbereich, der Automobilindustrie und auch aus der Energietechnik.

Unser Werk mit ca. 100 Mitarbeiter:innen befindet sich in Loitz. Hier produzieren wir verschiedene Produkte aus Kunstharzpressholz und verleimtem Schichtholz. Schwerpunkt unserer Produktion liegt in der Herstellung von Sitzschalen und Holzplatten, u.a. für den Messefußbodenbau und dem Einsatz in Elektroschaltschränken. 

Nun suchen wir Verstärkung, um die Zukunft weiterhin nachhaltig zu gestalten.

Werden Sie Teil unseres Teams!
Als nachhaltig ausgerichtetes Familienunternehmen bieten wir unseren Mitarbeiter:innen ein traditionelles und zugleich fortschrittliches Arbeitsumfeld, in das sich alle mit ihren ganz persönlichen Stärken individuell einbringen können. Aufgrund der flachen Hierarchien schafft PAGHOLZ® eine Umgebung für Leidenschaft, Dynamik, Innovation und Sicherheit.

SEETELHOTELS
Lassen sich Visionen vererben? Die Antwort lautet Ja!
Seit 1992 schreibt die Familie Seelige- Steinhoff Unternehmensgeschichte auf Usedom. 2010 übernahm Rolf Seelige-Steinhoff das Erbes seines Vaters, Burghardt Seelige-Steinhoff, der aus einem Familienunternehmen eine Hotelgruppe erwachsen ließ. In 17 Häusern an den schönsten Plätzen der Sonneninsel lässt die Gastgeberfamilie mit ihren familiengeführten Hotels, Residenzen und Villen, die vom komfortablen Drei-Sterne-Familienresort bis zum Fünf-Sterne-Luxushotel reichen, sowie mit ihrer gastronomischen Vielfalt der Extraklasse und den exklusiven Wellnessoasen die ganze Pracht der historischen Kaiserbäder aufleben. Hinzu kommt das Bahia del Sol in der Bucht von Santa Ponsa, Mallorca.

SEETELHOTELS auf einen Blick
• 17 Hotels auf der Insel Usedom sowie auf Mallorca
• Moderne Hotelkonzepte, z.B. erstes Kinderresort im Norden Deutschlands
• Ca. 450 Mitarbeiter
• Zusätzliches Büro in Berlin
• Weitere nationale und internationale Expansion geplant
• Zahlreiche Auszeichnungen, darunter: „Deutscher Tourismuspreis 2014“, „Hotelier des Jahres 2015“, „Großer Preis des Mittelstandes“, „TOP-Ausbildungsbetrieb 2020“ und noch viele mehr

Link zur Unternehmenshomepage:
https://www.seetel.de/

Link zu Stellenangeboten:
https://bewerbung-seetel.dvinci-hr.com/de/jobs

Wir als Sinus Nachrichtentechnik GmbH haben uns in den über 35 Jahren unseres Bestehens auf innovative und leistungsstarke Lösungen im Bereich der Kommunikationstechnik spezialisiert.

Zu diesen Systemen gehören Leitstellentechnik (BOS/Industrie), Digitale Alarmierung, VoIP-Telekommunikationsanlagen, Einsatzleitwagen- (ELW) Lösungen, Funknetzsysteme und vieles mehr.

Wir gehören zu den innovativsten und erfolgreichsten Unternehmen der Branche. In der Vergangenheit konnten wir unsere Kompetenzen und Erfahrungen in zahlreichen Projekten einsetzen, zum Beispiel bei

Feuerwehren
Rettungsdiensten
der Polizei
der Bundespolizei
Industrieunternehmen
Unternehmen des öffentlichen Nah- und Fernverkehrs

Unser Produktportfolio in den Bereichen
Funk und Alarmierung
Fahrzeugkommunikation
Leitstellentechnik
Geräte und Zubehör
Digitalfunk
bietet dabei Lösungen auf höchstem technischem Niveau, die wir immer an Ihre individuellen Anforderungen anpassen!
Zudem bieten wir Ihnen Beratung, Planung, Realisierung und Servicierung in sämtlichen Bereichen an.

Das Ziel eines jeden Projektes ist die partnerschaftliche Zusammenarbeit und die gemeinsame Zielerreichung mit dem Kunden.

Die Sinus Nachrichtentechnik GmbH wurde im Jahr 1983 als gesellschaftergeführtes Unternehmen gegründet. Heute beschäftigen wir über 50 Mitarbeiter in unterschiedlichen Bereichen.

Die Sparkasse Vorpommern ist der beliebteste Finanzdienstleister Vorpommerns. Wir begleiten unsere Kunden zuverlässig und langfristig beim Erreichen ihrer Ziele und Vorhaben. Dazu gehört für uns auch, mutig neue Wege zu gehen und Wandel aktiv zu gestalten.
Mehr als 620 Mitarbeitende machen uns nicht nur zu einem der größten Arbeitgeber in Vorpommern, sondern auch zu einem sehr erfolgreichen: Wir sind Marktführer in unserem Geschäftsgebiet und die zweitgrößte Sparkasse in Mecklenburg-Vorpommern. Wir beraten und betreuen mehr als 200.000 private und geschäftliche Kunden in allen finanziellen Fragen.
Die starke Verbundenheit mit der Region zeichnet sich insbesondere durch unser Engagement in vielen sozialen, kulturellen und sportlichen Bereichen aus.

Unsere Benefits für Mitarbeitende:

  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge und Angebote zur Gesundheitsvorsorge
  • Mitarbeiterkonditionen für Finanzdienstleistungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle sowie mobiles Arbeiten
  • Regelmäßige Weiterbildungen um ständig zu lernen und zu wachsen
  • Zusammenarbeit in einem wertschätzenden Team mit offener Kommunikation


Mehr Informationen findest du hier: https://www.spk-vorpommern.de/de/home/misc/stellen-und-ausbildung.html?n=true&stref=product_tiles

Die Stadtwerke Greifswald bieten den Menschen in Greifswald und in der Region eine gute Daseinsvorsorge und stärken den Wirtschaftsstandort Vorpommern. Unseren Kunden liefern wir selbstverständlich jeden Tag Energie, Wärme und frisches Trinkwasser. Unsere Unternehmenstöchter betreiben den Stadtbusverkehr und das Freizeitbad. Auch in Zukunft werden wir nachhaltig agieren. Bei der Wärmeerzeugung richten wir den Fokus vor allem auf Reduktion von CO₂-Emissionen. Wir wollen den Bürgern zu fairen Preisen regionale Nähe, Service und ein attraktives Lebensumfeld bieten und übernehmen Verantwortung für Mensch, Region und Umwelt! Dafür brauchen wir flexible, engagierte Menschen, die eigenständig arbeiten und Verantwortung übernehmen können. Im Gegenzug sind die Stadtwerke Greifswald ein zukunftsorientierter Arbeitgeber, der eine tarifliche Vergütung, eine betriebliche Alltagsversorgung und flexible Teilzeit- und Gleitzeitregelungen bietet. Die betrieblichen Rahmenvereinbarungen helfen unseren Beschäftigten, Beruf und Privatleben optimal aufeinander abzustimmen. Durch kontinuierliche fachliche Weiterbildungen werden sie in die Lage versetzt, mit den immer wieder neuen Anforderungen und Entwicklungen in ihrem Fach Schritt zu halten. Ein betriebliches Gesundheitsmanagement und hohe Arbeitsschutzstandards sind selbstverständlich.

Respekt. Ehrlichkeit. Liebe. Lässigkeit.
Diese Werte prägen unser Serviceverständnis den Gästen gegenüber und unser tägliches Miteinander. Sie unterstützen uns bei allen großen wie kleinen Entscheidungen und tragen zur Erfüllung unserer Vision bei „Gewöhnliches außergewöhnlich gut zu tun“. Mit ihnen schreiben wir die Geschichte unseres Familienunternehmens ständig fort.

Wir sagen Danke!
Wir haben etwas, was andere nicht haben: außergewöhnliche Kollegen, die unseren Ostseeblick, unsere BOJE06 und unsere Villa Usedom täglich mit höchstem Anspruch weiterentwickeln. Dafür sind wir dankbar und beantworten Motivation mit persönlicher Anerkennung und zahlreichen Benefits, wie einem 13. Jahresgehalt, Teamwohnungen u.v.m.

KOMM AN BORD!
Wer an Usedom denkt, denkt an Urlaub, Strand und Meer – nur selten jedoch ans Arbeiten. Wir bieten beides: Traumberufe mit Traumaussichten.

Link zur Unternehmenshomepage:
www.strandhotel-ostseeblick.de

Link zu Stellenangeboten:
www.arbeiten-auf-usedom.com

Universitätsmedizin Greifswald

Die Universitätsmedizin Greifswald hat ihren Ursprung in der am 17. Oktober 1456 erfolgten Gründung der Universität, mit der auch die Medizinische Fakultät ins Leben gerufen wurde. Heute umfasst die Universitätsmedizin Greifswald ein weit reichendes Leistungsspektrum, in dem 21 Kliniken/Polikliniken, 19 Institute und weitere zentrale Einrichtungen zusammenarbeiten.
Die Einrichtungen sind am Campus Beitz Platz zusammengefasst. Dies ermöglicht eine leistungsfähige Infrastruktur. Hier ist innovative, interdisziplinäre Arbeit gelebte Praxis.
Höchste Qualität zum Wohle unserer Patienten.
Als der größte Arbeitgeber der Region Vorpommern bietet die Universitätsmedizin Greifswald interessante Aufgaben und Tätigkeiten in einem modernen Arbeitsumfeld. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist Bestandteil der Personalpolitik: Wir bieten aktive Unterstützung durch unser Servicebüro „PFIFF“ z.B. bei der Suche nach Kinderbetreuungsplätzen oder Schulen und beraten in der Wohnungssuche.

WITENO GmbH

Hier schlägt das Herz von Vorpommern: Im Wissenschafts- und Technologiepark NORD° OST° (WITENO GmbH) begleiten wir Start-Ups und Firmen bei der Umsetzung innovativer Ideen in vielversprechenden Bereichen wie Digitalisierung, Biotechnologie, Plasmatechnologie und vielem mehr. Wir bieten flexible, individuelle Arbeitsgestaltung an zukünftig vier Standorten in Greifswald (BioTechnikum, Technologiezentrum Vorpommern, Alte Mensa Greifswald, Zentrum für Life Science und Plasmatechnologie) besetzt mit einem kunterbunten vielseitigen Team. Außerdem organisieren wir Veranstaltungen für einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag und vernetzen so die Partner der Region.
Firmengründern und jungen Unternehmen stehen wir mit Gründer- und Entwicklungsberatung zur Seite, zudem bieten wir diesen attraktive Büro-, Labor- und Produktionsflächen für die Umsetzung ihrer innovativen Ideen.
WITENO ist in regionalen und überregionalen Fach- und Netzwerkgremien engagiert und entwickelt eigene Projekte für die Region in verschiedenen Kompetenzfeldern. Um regionale Akteure europa- und weltweit zu vernetzen, engagieren wir uns auch in internationalen Projekten. Klingt spannend? Finden wir auch – daher kommen Sie an Bord!

Sie wollen auch Aussteller werden?

Beratende Institutionen

Die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern ist eine entscheidende, gestaltende Kraft in der wirtschaftlichen Entwicklung der Landkreise Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern-Greifswald. In dieser nordöstlichen Region Mecklenburg-Vorpommerns agiert die IHK als Interessenvertreter der zugehörigen regionalen Wirtschaftsunternehmen. Bei ihren Aufgaben lässt sich die IHK immer vom Gesamtinteresse der Wirtschaft leiten.

Die IHK ist die zuständige Stelle nach dem Berufsbildungsgesetz. Wir informieren Sie deshalb auf dem HeimkehrerTag nicht nur über alle 120 Ausbildungsberufe, die in unserer Region ausgebildet werden. Interessenten können sich an diesem Tag auch über Weiterbildungsmöglichkeiten der Höheren Berufsbildung, z.B. als Fachwirt/-in, Meister/-in, Bilanzbuchhalter/-in oder Betriebswirt/-in, der Gleichwertigkeit der Abschlüsse zu akademischen Bildungsgraden, Kursanbietern sowie zu Finanzierungen informieren.

Für Existenzgründer und Unternehmer ist die IHK Neubrandenburg erster Ansprechpartner. Unternehmensnachfolgen, Finanzierungen und Förderungen sowie Patente und Digitalisierung sind nur einige Beratungs- und Informationsangebote aus dem umfangreichen Leistungs- und Servicekatalog der Kammer. Vertraulichkeit und Seriosität sind für die IHK-Berater so selbstverständlich wie unbürokratische und zügige Unterstützung.

Das Welcome Center Region Greifswald fördert die Willkommenskultur ganz aktiv und praktisch. Seit 2018 unterstützt unser Service Fachkräfte beim Ankommen und heimisch werden. Die Fachkräftesicherung und –Akquise hat für uns die höchste Priorität, denn die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen in der Region Greifswald hängt von der Leistungsfähigkeit von qualifizierten Fach- und Führungskräften ab. Mit unserer Funktion als Lotse und Schnittstelle arbeiten wir mit vielen lokalen, regionalen und internationalen Akteur*innen zusammen. Auf der Grundlage dieser Verbindungen kann das Welcome Center den ankommenden Fachkräften eine umfassende Individualberatung anbieten, die sich konkret an den Bedürfnissen der Fachkräfte orientiert. Das kostenlose Beratungsangebot umfasst deswegen von A wie Aufenthaltstitel bis Z wie Zuhause alle Bereiche, die das Ankommen und heimisch werden erleichtern.

Agentur für Arbeit Greifswald

An uns können sich alle Menschen wenden, die in Vorpommern-Greifswald leben oder hier eine Arbeit bzw. Ausbildung suchen. Der Verantwortungsbereich der Agentur für Arbeit Greifswald ist deckungsgleich mit dem Landkreis Vorpommern-Greifswald. Gemeinsam mit unseren Partnern arbeiten wir an Arbeitsmarktlösungen für Arbeit- und Ausbildungsuchende, Beschäftigte und Unternehmen. Die Unternehmen aus Vorpommern-Greifswald meldeten uns im Zeitraum Januar bis Oktober 2021 mehr als 5.400 freie Stellenangebote. Dahinter verbergen sich ganz unterschiedliche Stellenangebote, von der/dem Agrarwissenschaftler/in bis hin zur/zum Zahntechniker/in. Diese Vielfalt spiegelt sich auch im Bereich der Ausbildung wider. Die Unternehmen in unserem Landkreis bilden in weit über 100 verschiedene Ausbildungsberufe aus.

Zu unseren Aufgaben gehören unter anderem:

  • (Berufs-)Beratung und Vermittlung von Arbeits- und Ausbildungsstellen
  • Förderung und Beratung zur beruflichen Aus- und Weiterbildung
  • Förderung der Teilhabe am Arbeitsleben (Inklusion)
    Leistungen zur Schaffung von Arbeitsplätzen
  • Zahlung von Lohnersatzleistungen und des Kindergeldes

u.v.m.

Gern unterstützen wir Sie bei Ihrer Jobsuche in Vorpommern-Greifswald! Vereinbaren Sie einfach einen Termin unter der kostenfreien Servicenummer 0800 4 5555 00. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter www.arbeitsagentur.de/greifswald oder www.vorankommen-mv.de

Nutzen Sie für eine einfache und komfortable Stellensuche die kostenlose App „Jobsuche“ der Bundesagentur für Arbeit und passen Sie die Suche an Ihre Bedürfnisse an (Arbeitszeitmodelle, Befristung, spezielle Angebote für Menschen mit Behinderungen u.v.m.).